Download
Patenschaftsantrag // Teilpatenschaftsantrag
Formular einfach ausdrucken, ausfüllen und per Post, Fax o. Email senden an:
Sigrid Richter
Am Rosenbaum 41
51570 Windeck
Fax: 02243/840934
siggi-windeck@web.de
Antrag Tierpatenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.6 KB

Tierpate werden!

Unsere Aufgabe sehen wir darin, abgeschobenen Tieren zu helfen, ihr Selbstbewusstsein wieder zu erlangen, ihnen ihr Selbstwertgefühl zurückzugeben, welches in der Regel im vorangegangenen Umgang mit dem Menschen gebrochen wurde. Für uns ist jedes einzelne Tier ein liebenswertes, ernsthaftes und wichtiges Lebewesen. Wir versuchen allen Tieren, soweit unsere Kräfte es zulassen, ein freies und natürliches Leben zu ermöglichen. Wir suchen engagierte Mitmenschen, die unsere Arbeit mit und an den Tieren durch eine Teil- oder Patenschaft unterstützen. Mitglieder und Paten sind für uns besonders wichtig, da die Beiträge planbar sind und somit eine feste Grundlage vorhanden ist, um auch langfristig die hohe Qualität der Pflege und Betreuung unserer Tiere erhalten zu können.

Viele Menschen können selbst kein Tier zu Hause halten, besonders wenn es größere Tiere wie Pferde, Ziegen, Schafe oder Schweine sind.

Bei uns hast Du die Möglichkeit, für diese Tiere eine Tierpatenschaft zu übernehmen. Eine Beziehung zu einem Tier, besonders aber zu Deinem Patentier aufzubauen, ist eine wertvolle Erfahrung und Bereicherung im Leben. Eine Tierpatenschaft ist auch ein schönes Geschenk für Kinder und Eltern.

Wie können Sie uns unterstützen: Die Erhaltung der Tiere ist sehr kostspielig (Heu, Stroh, Tierarzt, Hufschmied, Medikamente, spezielle Futtermittel etc.).  

Es besteht die Möglichkeit uns finanziell zu unterstützen, indem man für ein Tier die Patenschaft vollständig übernimmt oder teilweise, das heißt: sich eine Patenschaft mit anderen Personen teilt.
Sollte Ihr Patentier versterben, geht die Patenschaft auf ein anderes Tier über, das Sie selbst bestimmen können.

Ihre Tierpatenschaft können Sie jederzeit formlos kündigen.

Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr.

Sie erhalten am Jahresende eine Spendenbescheinigung über den eingezahlten Gesamtbetrag.